Hundeschule Dübendorf | Calmdog | Charity | Spenden | Tierheim | Coronahunde | ausbilen statt abgeben |

CalmDog meets Strubeli

Unser Motto ist ausbilden statt abgeben.

Die Corona - Hunde sind in aller Munde, deshalb möchten wir von der Hundeschule
CalmDog | Dübendorf, dass tun was wir gut können, helfen und ausbilden.

Die Aktion Strubeli Kurs

Unter unserem Motto ausbilden statt abgeben, starten wir in den Monaten Oktober - & November 2022 eine Spendenaktion für das Tierheim Stubeli in Hegnau. 

Die Aktion ist ganz einfach du buchst unser Strubeli - Abo und wir spenden 10% des Betrages ans Tierheim Stubeli in Hegnau. 

Das Strubeli - Abo kann für sämtliche unserer Angebote genutzt werden,

inklusive der obligatorischen Hundekurse des Kanton Zürichs. 

Das Abo kann ebenfalls als Budget für Privatlektionen bei uns genutzt werden.

Wie kann ich den Strubeli Kurs buchen?

Da gibt es Verschiedene Möglichkeiten:

Du nimmst ganz klassisch Kontakt zu uns auf, das geht via Mail, WhatsApp oder per Telefon.

Du kannst den Kurs auch gemütlich im Internet buchen und wir nehmen Kontakt zu dir auf. 

Wo und Wann finden die Kurse statt?

Wo: - Wir arbeiten rund um Dübendorf herum, da wir nicht auf einem festen Platz arbeiten geben wir dir

jeweils am Abend vor dem Kurs den Standort bekannt.

Wann:  - Wir stellen laufend neue Gruppen zusammen und klären diese Frage gerne mit dir Persönlich bei einem Gespräch oder schriftlichen Austausch.

Ich möchte das Abo für Privatstunden Nutzen: - Du darfst gerne bei uns für das gleiche Budget, welches das Abo mit sich bring, Privatstunden buchen.

Siehe Privatlektionen oder kontaktiere uns direkt. 

Der Gedanke dahinter 

Da wir als Hundetrainer schon vielen Menschen helfen konnten, dass sie ihren Hund nicht weggeben mussten, schockierten uns die Berichte in den Medien zu den Corona-Hunden zunehmend. 

- Falls du mit dem Gedanken spielst deinen Hund aufgrund von problematischem Verhaltens abzugeben, gebt "Euch" noch eine Chance mit CalmDog | Dübendorf. - 

Wir haben uns entschlossen regional aktiv zu werden, in dem wir alle zusammen etwas Gutes tun. 

Wir können so einerseits den Tieren im Tierheim helfen mit einem Beitrag, aufmerksam machen auf die Problematik so das mehr Tiere wieder ein zu Hause finden sowie einzelnen Teams helfen wieder auf ihren gemeinsamen Weg zu kommen.  

Wir freuen uns dich bei uns begrüssen zu dürfen.
- Sei dabei, hilf mit indem du Trainierst. - 

Dein CalmDog Team 
Nicole & Martin